Werner, Ulrich; Pastor, Walter

Der Bauprozess

214,02 € * (229,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • S00 600 8080 427
  • Werner, Hürth
EAN: 9783804153769 Auflage: 17. Auflage 2020 Umfang: 2100 Seiten Einbandart: gebunden... mehr
Produktinformationen "Der Bauprozess"

  • EAN: 9783804153769
  • Auflage: 17. Auflage 2020
  • Umfang: 2100 Seiten
  • Einbandart: gebunden
  • Autoren: Werner, Ulrich; Pastor, Walter
  • Produkttyp: Handbuch

Der neue Werner/Pastor - umfassende Überarbeitung mit einem neuen Autorenteam!

Das Standardwerk zum privaten Baurecht wird in der 17. Auflage bearbeitet von

  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Dr. Ulrich Werner
  • Vorsitzender Richter am OLG Köln Thomas Manteufel
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Fabian Frechen
  • Rechtsanwalt Ulrich Dölle
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Klaus Heinzerling
  • Rechtsanwalt Kolja Wagner

Schwerpunkte der Neubearbeitung:

  • Mängelansprüche gegen den Bauunternehmer
  • Baurechtlicher Schadensbegriff
  • Einstweilige Verfügung in Bausachen
  • Zuständigkeit in Bausachen, insbesondere die gesetzliche Zuständigkeit von spezialisierten Spruchkörpern bei den Landgerichten und Oberlandesgerichten
  • Berufung

Außerdem werden berücksichtigt:

  • Auswirkungen der EuGH-Rechtsprechung zur EU-Widrigkeit verbindlicher Mindest- und Höchstsätze in der HOAI
  • Rechtsprechungsänderung zur Ersatzfähigkeit fiktiver Mängelbeseitigungskosten gegenüber dem Bauunternehmer und Architekten und ihrer Auswirkungen auf laufende Bauprozesse
  • Entscheidung des Bundes­gerichts­hofs zur Abgrenzung zwischen Mangelschaden und Mangelfolgeschaden
  • Weitere Entwicklungen und Erfahrungen im Bereich des neuen Bauvertragsrechts

Auch die 17. Auflage des Standardwerks zum privaten Baurecht garantiert:

  • eine gelungene Kombination aus Praxishandbuch und Lehrbuch
  • Orientierung an den möglichen bauvertraglichen Ansprüchen und Klagearten
  • Lösungen auch für schwierigen und seltenen Fragestellungen
  • intensive, gründliche und prägnante Darstellung
  • führt auch den Einsteiger verständlich in die Kernfragen des Baurechts ein
  • höchste Aktualität
  • unbedingte Praxisnähe
  • immenser Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen
  • immer orientiert an der höchstrichterlichen Rechtsprechung



Weiterführende Links zu "Der Bauprozess"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Bauprozess"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen