Andrick, Bernd; Suerbaum, Joachim

Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen

Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen
56,19 € * (59,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 705 967 7991 001
  • C.H. Beck, München
EAN: 9783406642197 Auflage: 1. Auflage 2016 Umfang: 233 Seiten Einbandart: kartoniert... mehr
Produktinformationen "Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen"

  • EAN: 9783406642197
  • Auflage: 1. Auflage 2016
  • Umfang: 233 Seiten
  • Einbandart: kartoniert
  • Autoren: Andrick, Bernd; Suerbaum, Joachim
  • Reihentitel: Landesrecht Nordrhein-Westfalen
  • Produkttyp: Kommentar

Der Band bietet eine kompakte und praxisorientierte Kommentierung des Stiftungsgesetzes in NRW. Auf wissenschaftlichem Niveau mit zahlreichen weiterführenden Hinweisen ermöglicht das Buch eine praxisgerechte Umsetzung der komplexen Regelungen bei Gründung, Verwaltung und Umstrukturierung von Stiftungen.

Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Grundsätze der Verwaltung der Stiftung durch die Stiftungsorgane ebenso wie die Gestaltung und Änderung der Stiftungssatzung, die Stiftungsaufsicht und ihre Grenzen, die Auskunft zu Stiftungen und die kirchlichen Stiftungen. Neben den rechtlichen Erläuterungen finden Sie auch rechtspraktische Hinweise. Berücksichtigt sind ferner die Neuerungen durch das Ehrenamtstärkungsgesetz vom 21.3.2013.

Hierzu zählen unter anderem die Verbrauchsstiftung mit ihren stiftungsrechtlichen und stiftungssteuerrechtlichen Besonderheiten sowie die Lockerung des Endowment-Verbotes.

Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen Zugriff.

Vorteile auf einen Blick

  • kompakt und praxisgerecht
  • von erfahrenen Autoren
  • auf aktuellstem Stand

Zu den Autoren
Prof. Dr. Bernd Andrick ist Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht und Honorarprofessor an der Ruhr-Universität Bochum. Prof. Dr. Joachim Suerbaum ist Inhaber eines Lehrstuhls für öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht, an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Beide sind seit vielen Jahren im Stiftungsrecht renommiert.




Weiterführende Links zu "Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen