Jüngling-Berater erhält Auszeichnung als "Kommunaler IT-Profi"

Matthias Martin, bis Ende 2017 IT-Solutions-Mitarbeiter in der sächsischen Kleinstadt Wilsdruff, berät den Behördenverlag Jüngling vor allem bei eGovernment-Projekten sowie als Autor im Bereich Wahlen.

martin_web259fb1d6e8d500

Matthias Martin (mitte) bei der Preisübergabe des "IT-Willy " in Nürnberg

In der Kategorie "Stadt bis 15.000 Tausend Einwohner" wurde Martin auf der KOMMUNALE 2017 durch die Kommunale ITK für die Konzeption und Umsetzung eines Projektes zur verwaltungsweiten Einführung der E-Akte mit integrierter Vorgangsbearbeitung mit dem "IT-Willy" geehrt.

Das Jüngling-Team gratuliert seinem freien Mitarbeiter herzlich zu dieser Auszeichnung und wünscht für ihm für das Kommende alles Gute und weiteren Erfolg.

 


Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.