Arzneimittel Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik - Abonnement

Arzneimittel Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik - Abonnement
296,00 € * (316,72 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 3 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 700 501 7708 001
  • Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart
EAN: 9783186053380 Einbandart: Zeitschrift Bezugsbedingung: Abrechnung erfolgt jährlich... mehr
Produktinformationen "Arzneimittel Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik - Abonnement"

  • EAN: 9783186053380
  • Einbandart: Zeitschrift
  • Bezugsbedingung: Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus; Jahresbezugspreis zzgl. Versandkosten des Verlages; Bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: sechsmal jährlich;
  • Vertragslaufzeit: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Ablauf des Abonnements;
  • Preisinformation: Jahresbezugspreis 2021, zzgl. 26,80 EUR, Versandkosten des Verlages, zusätzl. für Direktversand € 3,96
  • Produkttyp: Zeitschrift

Wer heute mit Arzneimitteln zu tun hat, steht nicht nur im Fokus der Politik, sondern immer mehr auch im Fadenkreuz komplexer juristischer Debatten. Um hier auf dem Laufenden zu bleiben, bedarf es verlässlicher Informationen ‒ und Expertisen, die rechtliche Entwicklungen und einschlägige Gerichtsentscheidungen auch in einen gesundheitspolitischen Kontext stellen.

Arzneimittel&Recht beleuchtet die wesentlichen Fragen des Arzneimittelrechts, des Heilmittelwerberechts, des Apothekenrechts sowie des einschlägigen Betäubungsmittelrechts, einschließlich aller benachbarten Rechtsgebiete.

A&R wendet sich an Juristen in Rechtsanwaltskanzleien, Verbänden, Kammern, Gerichten sowie an regulatorisch tätige Angehörige der Pharma- und Gesundheitsbranche.

A&R legt Wert auf eine sehr zeitnahe Veröffentlichung einschlägiger Gerichtsentscheidungen mit Anmerkungen und Praxistipps erfahrener Experten. Abonnenten der Zeitschrift haben im Online-Bereich der Zeitschrift Zugang zu weiteren einschlägigen Judikaten. Originalaufsätze, Kurzbeiträge, Rezensionen sowie der „Blick nach Berlin“ und der „Blick nach Brüssel“ runden das Angebot ab.




Weiterführende Links zu "Arzneimittel Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik - Abonnement"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arzneimittel Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik - Abonnement"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen