Wütscher, Jürgen; Schier, Wilhelm

Hessisches Rettungsdienstgesetz (HRDG) - mit Fortsetzungsbezug

Hessisches Rettungsdienstgesetz (HRDG) - mit Fortsetzungsbezug
92,52 € * (99,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 706 501 7586 001
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
EAN: 9783861152477 Umfang: 1 Ordner mit da. 1046 Seiten Einbandart: Loseblattwerk... mehr
Produktinformationen "Hessisches Rettungsdienstgesetz (HRDG) - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783861152477
  • Umfang: 1 Ordner mit da. 1046 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 1 Ordner;
  • Autoren: Wütscher, Jürgen; Schier, Wilhelm
  • Erscheinungsweise: unregelmäßig;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Quartalsende;
  • Produkttyp: Textsammlung

Der Rettungsdienst in Hessen hat den Auftrag, die ihm unter medizinischen, organisatorischen und funktionellen Aspekten übertragenen Aufgaben uneingeschränkt zu erfüllen. Die Verlagsausgabe beinhaltet die erlassenen Rechtsverordnungen, den Rettungsdienstplan des Landes Hessen, den Fachplan Luftrettung für das Land Hessen, die Verwaltungsvorschriften sowie alle ergänzenden Vereinbarungen und Erlasse zur Durchführung des Rettungsdienstes vollständig und hält sie auf aktuellem Stand.

Besondere Bedeutung kommt der ausführlichen erläuternden Einführung zum Neuordnungsgesetz zu. Ebenso wichtig ist das Curriculum über die berufliche Ausbildung zur Rettungsassistentin und zum Rettungsassistenten. Außerdem sind die Richtlinie für die sanitätsdienstliche Bewertung bei Großveranstaltungen, die Grundsatzregelungen zu “Erweiterten Maßnahmen” für Rettungsdienstpersonal und die überörtliche Einsatzplanung für einen Massenanfall von Verletzten hervorzuheben.

Neu sind der gem. Runderlass betr. die Einsatzstichworte für Brand-, Hilfeleistungs- und Rettungsdiensteinsätze, die Aktualisierung der Einsätze mit MRE-Patienten, der gem. Runderlass über die Zusammenarbeit der Behörden und sonstigen Einrichtungen bei besonderen Gefahrenlagen durch biologische Materialien, die Vorgaben für eine Universalhalterung für RTW und Bekanntgabe der Maße für eine Musterrettungswache sowie die Hessische Fahrberechtigungsverordnung.

Herausragender Bestandteil ist das rund 500 Sachbegriffe umfassende Stichwortverzeichnis. Es führt den Benutzer zielsicher vom Gesetz über die dazu erlassenen Rechtsverordnungen und den Rettungsdienstplan zu den Einzelregelungen.

Die umfassende und unentbehrliche Arbeitshilfe eignet sich für alle Behörden, Hilfsorganisationen, Verbände, Institutionen, Träger von Rettungsdiensteinrichtungen, Krankenkassen, ärztliche Körperschaften, Krankenhäuser, Ärztekammern, beratende Rechtsanwälte, Richter, kurz für die Praktiker wie für die Ausbilder, Lehr-Rettungsassistenten, Rettungsdienstleiter, Betriebsräte und interessierten Bürger(innen).




Weiterführende Links zu "Hessisches Rettungsdienstgesetz (HRDG) - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hessisches Rettungsdienstgesetz (HRDG) - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen