Grabendorff, Walter; Arend, Paul; Müller, Burkhard

Landesbeamtengesetz Rheinland-Pfalz - mit Fortsetzungsbezug

92,52 € * (99,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 707 039 7870 001
  • Reckinger, Siegburg
EAN: 9783792200834 Umfang: 2 Ordner mit ca. 2078 Seiten Einbandart: Loseblattwerk... mehr
Produktinformationen "Landesbeamtengesetz Rheinland-Pfalz - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783792200834
  • Umfang: 2 Ordner mit ca. 2078 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 2 Ordner;
  • Autoren: Grabendorff, Walter; Arend, Paul; Müller, Burkhard
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: zweimal jährlich;
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Monatsende (nach Ende der Mindestbezugsdauer);
  • Produkttyp: Kommentar

Die Systematik des Beamtenrechts der Länder im Allgemeinen und des Personalaktenrechts im Besonderen ist infolge der Einführung des Beamtenstatusrechts geändert worden.

Während das Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) grundsätzlich zum 1. April 2009 wirksam wurde, war dies bei § 50 BeamtStG bereits der 20. Juni 2008. In Rheinland-Pfalz ist mit dem Landesbeamtengesetz vom 20. Oktober 2010 auch das Personalaktenrecht der neuen Rechtslage angepasst worden. Seither wurde Art. 5 des Gesetzes zur Änderung dienstrechtlicher Vorschriften von 2015 mit Blick auf das Altersgeld angepasst. Die 57. Ergänzungslieferung (Stand Juli 2016) legte nunmehr eine Neukommentierung des Personalaktenrechts vor. Darüber hinaus wurde die Kommentierung des Laufbahnrechts fortgeschrieben.

Im Teil C wurden verschiedene Verordnungen auf den aktuellen Rechtsstand gebracht. Im Mittelpunkt stand dabei die Änderung der Beihilfeverordnung, die aufgrund des Gesetzes zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Erstes Pflegestärkungsgesetz) einer entsprechenden Anpassung bedurfte.

Die laufende Aktualisierung erfolgt durch Ergänzungslieferungen. Das Werk wird somit regelmäßig auf den neuesten Stand der Gesetzgebung und der Rechtsprechung gebracht.




Weiterführende Links zu "Landesbeamtengesetz Rheinland-Pfalz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Landesbeamtengesetz Rheinland-Pfalz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen