Roetteken, Torsten von; Rothländer, Christian

Beamtenstatusgesetz - mit Fortsetzungsbezug

196,25 € * (209,99 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 700 039 7702 001
  • Decker`s (R. v.), Heidelberg
EAN: 9783768509534 Umfang: 3428 Seiten Einbandart: Loseblattwerk Ausstattung: 2 Ordner;... mehr
Produktinformationen "Beamtenstatusgesetz - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783768509534
  • Umfang: 3428 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 2 Ordner;
  • Herausgeber: Roetteken, Torsten von; Rothländer, Christian
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: zweimal jährlich;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum nächsten Jahresende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate);
  • Produkttyp: Kommentar

Das Beamtenstatusgesetz legt die Grundstrukturen für eine bundeseinheitliche Anwendung des Statusrechts der Beamtinnen und Beamten fest und verzichtet auf weitergehende Regelungen.


Die Länder erhalten weitgehende Handlungs- und Gestaltungsoptionen für ihr Personal, um den unterschiedlichen Organisations- und Personalstrukturen Rechnung tragen zu können. Bundeseinheitlich sind nur noch die Grundstrukturen des Statusrechts geregelt. Damit bleiben die Einheitlichkeit des Beamtenrechts und die landesübergreifende Mobilität gewährleistet. Die Ausgestaltung und Umsetzung im Einzelnen regeln die Länder in eigener Verantwortung.


Das Loseblattwerk kommentiert ausführlich die einzelnen bundeseinheitlichen Vorschriften:


  • Geltungsbereich des Beamtenstatusgesetzes,
  • Bestimmung der Dienstherrnfähigkeit,
  • Wesen, Voraussetzungen, Rechtsform der Begründung eines Beamtenverhältnisses,
  • Arten, Dauer von Beamtenverhältnissen,
  • Ernennungsfälle, Nichtigkeits- und Rücknahmegründe,
  • Bestenausleseprinzip unter Beachtung der Diskriminierungsverbote,
  • Abordnungen und Versetzungen der Beamtinnen und Beamten zwischen den Ländern und zwischen dem Bund und den Ländern, Zuweisungen einer Tätigkeit bei anderen Einrichtungen und länderübergreifende Umbildung von Körperschaften,
  • Voraussetzungen und Formen der Beendigung des Beamtenverhältnisses,
  • statusprägende Pflichten der Beamtinnen und Beamten und Folgen der Nichterfüllung,
  • wesentliche Rechte der Beamtinnen und Beamten,
  • Spannungs- und Verteidigungsfall,
  • Verwendung im Ausland.




Weiterführende Links zu "Beamtenstatusgesetz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beamtenstatusgesetz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen