Rolletschke, Stefan; Kemper, Martin

Steuerstrafrecht - mit Fortsetzungsbezug

Steuerstrafrecht - mit Fortsetzungsbezug
132,38 € * (139,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 3 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 700 927 7533 001
  • Carl Heymanns, Köln
EAN: 9783452276513 Umfang: 2000 Seiten Einbandart: Loseblattwerk Ausstattung: 1 Ordner;... mehr
Produktinformationen "Steuerstrafrecht - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783452276513
  • Umfang: 2000 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 1 Ordner;
  • Herausgeber: Rolletschke, Stefan; Kemper, Martin
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugsdauer 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: dreimal jährlich;
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Jahresende; bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate;
  • Produkttyp: Kommentar

Der Rolletschke/Kemper kam im Jahre 1967 als der älteste heute noch erhältliche rein steuerstrafrechtliche Kommentar unter dem Namen des ersten Herausgebers Leise auf den Literaturmarkt.

Das Marktsegment Steuerstrafrecht ist heute dank diverser Neuerscheinungen deutlich stärker besetzt als seinerzeit; unverändert geblieben ist aber das Alleinstellungsmerkmal des Rolletschke/Kemper.

Sämtliche Autoren entstammen der Justiz oder Finanzverwaltung. Allein schon dieser Umstand bietet Gewähr dafür, dass den Benutzerinnen und Benutzern des Kommentars eine durch einschlägige Rechtsprechung unterlegte Lösung der sich im Steuerstrafrecht, einer Schnittstelle von Steuerrecht und Strafrecht, ergebenden Problemfelder.

Die Problemlösungen werden nicht nur anhand zahlreicher Beispielsfälle leicht verständlich dargestellt; umfassende Verweise auf Rechtsprechung und Literatur ermöglichen darüber hinaus auch eine treffsichere Einarbeitung in die zahlreichen Einzelprobleme.

Der Schnelllebigkeit des Steuerstrafrechts wird durch jährlich 2 bis 3 Ergänzungslieferungen Rechnung getragen. Der Praktiker bleibt so in diesem äußerst dynamischen Rechtsgebiet ständig auf der Höhe der Zeit.




Weiterführende Links zu "Steuerstrafrecht - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Steuerstrafrecht - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen