Rott, Helmut; Stengel, Thomas; Stengel, Thomas

Verwaltungskostenrecht in Bayern - mit Fortsetzungsbezug

Verwaltungskostenrecht in Bayern - mit Fortsetzungsbezug
205,60 € * (219,99 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 709 927 7531 001
  • Jehle, Heidelberg
EAN: 9783807302942 Umfang: 2104 Seiten Einbandart: Loseblattwerk Ausstattung: 2 Ordner;... mehr
Produktinformationen "Verwaltungskostenrecht in Bayern - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783807302942
  • Umfang: 2104 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 2 Ordner;
  • Autoren: Rott, Helmut; Stengel, Thomas; Stengel, Thomas
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: jährlich;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum nächsten Jahresende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate);
  • Produkttyp: Kommentar

Inhalt des Werkes sind insbesondere


  • das Kostengesetz mit ausführlicher Kommentierung und zugehörigen Vollzugsvorschriften,
  • das staatliche und das kommunale Kostenverzeichnis,
  • das Verwaltungskostengesetz des Bundes und
  • die speziellen Kostenverordnungen der einzelnen Bundesministerien.


Die Kommentierungen zum Kostengesetz sind mit Hinblick auf den Verwaltungsalltag anschaulich formuliert, so knapp wie möglich, dabei aber so ausführlich wie nötig gehalten und helfen weiter, wenn - wie so oft - der Wortlaut einer Norm für sich gesehen nicht die gewünschte Information bietet. Durch die Bereitstellung aller Kostenverzeichnisse bzw. Kostenverordnungen des Freistaates Bayern und des Bundes wird dem Nutzer eine Zusammenschau der für den täglichen Gebrauch benötigten Kostenbestimmungen geboten.


Damit gibt das Werk zuverlässig Auskunft über die materiellen Voraussetzungen zur Kostenfestsetzung und -erhebung sowohl nach Bundes- als auch nach Landesrecht.


Das Kostenrecht reicht in alle Gebiete der Verwaltung. Entsprechend groß ist der Kreis der Nutzer: Alle, die bei Staat und Kommunen mit der Festsetzung und Erhebung von Gebühren und Auslagen zu tun haben, aber auch die auf der Schuldnerseite Betroffenen.




Weiterführende Links zu "Verwaltungskostenrecht in Bayern - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verwaltungskostenrecht in Bayern - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen