Henrich, Dieter; Dutta, Anatol; Ebert, Hans-Georg

Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht - mit Fortsetzungsbezug

Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht - mit Fortsetzungsbezug
614,02 € * (657,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • S00 119 8060 117
  • Verlag für Standesamtswesen, Frankfurt
EAN: 9783801910006 Umfang: 22 Ordner mit ca. 17.000 Seiten Einbandart: Loseblattwerk... mehr
Produktinformationen "Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783801910006
  • Umfang: 22 Ordner mit ca. 17.000 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 22 Ordner;
  • Herausgeber: Henrich, Dieter; Dutta, Anatol; Ebert, Hans-Georg
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugsdauer 12 Monate;
  • Erscheinungsweise: fünfmal jährlich;
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Monatsende (nach Ende der Mindestbezugsdauer);
  • Produkttyp: Handbuch

Seit Jahrzehnten gilt »der Bergmann« als Standardwerk zum ausländischen Familienrecht. Das Werk ist weltweit einzigartig und im deutschen Sprachraum ein unverzichtbares Hilfsmittel für die gerichtliche, anwaltliche und notarielle Praxis.

Im Bergmann/Ferid/Henrich sind für mehr als 160 Länder die einschlägigen Gesetzestexte zum Ehe- und Kindschaftsrecht mit Staatsangehörigkeitsrecht in deutscher Übersetzung zugänglich gemacht und erläutert.

Themen

Unter Berücksichtigung der Internationalen Abkommen und Europäischen Rechtsakte behandelt jeder Länderbericht folgende Rechtsgebiete:

  • Eherecht (materielle und verfahrensrechtliche Bestimmungen zu Eheschließung und Scheidung, Ehewirkungen, Ehegüterrecht, Unterhalt)
  • Kindschaftsrecht (Abstammung, Legitimation, Adoption, Unterhalt, Vormundschaft, Sorgerecht)
  • Namensrecht
  • Internationales Privatrecht (Ehe, Kindschaft, Namen)
  • Internationales Verfahrensrecht (Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung)
  • und Staatsangehörigkeitsrecht (Erwerb, Verlust, Nachweis)

Autoren und Herausgeber

Das Werk wird von mehr als 70 Autoren ständig bearbeitet, mit dem Ziel, eine aktuelle und zuverlässige Darstellung der maßgeblichen ausländischen Bestimmungen zu erreichen. Alle Autoren sind ausgewiesene Spezialisten und mit dem Recht des jeweiligen Landes bestens vertraut.

Herausgeber ist Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Dieter Henrich.




Weiterführende Links zu "Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen