Adolph, Olgierd

SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz - mit Fortsetzungsbezug

SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz - mit Fortsetzungsbezug
215,89 € * (231,00 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 5 - 10 Werktage

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • 700 408 7504 001
  • Jehle, Heidelberg
EAN: 9783782502092 Umfang: 4572 Seiten Einbandart: Loseblattwerk Ausstattung: 3 Ordner;... mehr
Produktinformationen "SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz - mit Fortsetzungsbezug"

  • EAN: 9783782502092
  • Umfang: 4572 Seiten
  • Einbandart: Loseblattwerk
  • Ausstattung: 3 Ordner;
  • Autor: Adolph, Olgierd
  • Erscheinungsweise: fünfmal jährlich;
  • Vertragslaufzeit: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum nächsten Jahresende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate);
  • Produkttyp: Kommentar

Sicher Entscheiden bei ALG II, Sozialhilfe und im Asylrecht

Die Gesetzeslage zu steuerfinanzierten Sozialleistungen ist in ständigem Wandel.
Zuletzt durch das Bürgergeld!
Mit dem Kommentar von Adolph sind Sie immer topaktuell informiert – mit praxisnahen, stets aktuellen Kommentierungen und vollständigen, aktuellen Gesetzestexten.

Mit dem Kommentar von Adolph erhalten Sie ein
stets aktuelles, kompetentes und kostengünstiges Werk unter anderem mit:

  • einer top aktuellen Kommentierung zu den Änderungen durch das neue Bürgergeld
  • einer aktuellen Kommentierung zum Asylbewerberleistungsgesetz - im eigenen Ordner!
  • einem Überblick über das gesamte System der staatlichen Fürsorgeleistungen,
  • einer Einführung in das Sozialgesetzbuch II,
  • einer Einführung in das Sozialgesetzbuch XII,
  • einer Hilfestellung von der Antragstellung über einen Leistungsbescheid bis hin zu einem etwaigen sozialgerichtlichen Verfahren,
  • einer Hilfestellung bei der Klärung von Zuständigkeitsfragen,
  • praxisnahen Lösungsvorschlägen.

Beiallen Ausführungen legen die Verfasser ein besonderes Augenmerk auf

  • Übersichtlichkeit und Verständlichkeit sowie auf
  • Aktualität und Praxisnähe.

Die berufliche Erfahrung der Autoren auf dem Gebiet der Sozialhilfe sowie in der Juristen- und Beamtenausbildung bürgen für Qualität.





„Für den Produktbereich „Fachmedien“ (Fachliteratur, Gesetzestexte, Fachzeitschriften, Online-Datenbanken etc.) erfolgen die Auftragsabwicklung, Auslieferung und Berechnung durch unseren Fachmedien-Partner Hans Soldan GmbH. Hierbei gelten die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Hans Soldan GmbH.“
Weiterführende Links zu "SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SGB II SGB XII Asylbewerberleistungsgesetz - mit Fortsetzungsbezug"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen