Bundesanzeiger VergabeFokus online

Bundesanzeiger VergabeFokus online
11,45 € * (13,63 € brutto)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 09. Januar 2021

Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • S00 614 8071 428
  • Reguvis Fachmedien GmbH, Köln
EAN: 9783002363863 Bezugsbedingung: Mindestbezugszeitraum 12 Monate; Kündigungsfrist: 6... mehr
Produktinformationen "Bundesanzeiger VergabeFokus online"

  • EAN: 9783002363863
  • Bezugsbedingung: Mindestbezugszeitraum 12 Monate;
  • Kündigungsfrist: 6 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit;
  • Preisinformation: Monatlicher Bezugspreis, Jahresbezugspreis netto 132,29 EUR
  • Produkttyp: Datenbank

Branche im Fokus
In jeder Ausgabe finden Sie eine 360°-Sicht zu einer bestimmten Branche, einem Sektor oder speziellen Beschaffungs-Gegenständen aus den Bereichen VgV und VOL, die Sie häufig betreffen oder die besondere aktuelle Relevanz aufweisen:

  • Ein allgemeiner Aufsatz führt Sie in das jeweilige Thema ein und benennt die wissenswerten Fakten.
  • Die aktuelle, grundlegende Rechtsprechung zum Thema wird aufbereitet.
  • Typische Fragen zum Thema werden beantwortet

E-Vergabe im Fokus

  • in jeder Ausgabe klärt VergabeFokus relevante Fragen zur Umsetzung der eVergabe aus den Bereichen Einführung, Technik, Prozessmanagement, Rechtsprechung.
  • Egal, ob Sie noch am Anfang der Einführung stehen oder sich schon für eine Lösung entschieden haben, die Umsetzungsfragen begleiten aktuell und in Zukunft den vergabepraktischen Alltag – VergabeFokus unterstützt Sie dabei!

Praxisfragen im Fokus
ebenfalls in jeder Ausgabe finden Sie einen Schwerpunkt zu einem allgemeinen Thema aus der Vergabepraxis wie zum Beispiel Leistungsbeschreibungen, Bewertungskriterien, Inhouse-Vergaben etc.pp.:

  • Ein allgemeiner Aufsatz führt Sie in das jeweilige Thema ein und benennt die wissenswerten Fakten.
  • Die aktuelle, grundlegende Rechtsprechung zum Thema wird aufbereitet.
  • Ein Praxisfall oder ein Interview rundet die Rubrik ab

Aktuelles

  • Nachrichten
  • Rechtsprechungsticker
  • Termine
  • Rezensionen zu aktuellen Neuerscheinungen und Titeln zu den jeweiligen Schwerpunktthemen

Die Vorteile:

  • Durch die Rundum-Sicht auf bestimmte Schwerpunkt-Themen für Experten und Einsteiger in der Vergabepraxis gleichermaßen geeignet
  • Starker Fokus auf Praxisbezug und Praxisalltag: Kernthemen sind nicht Recht und Rechtsprechung, sondern Handlungsempfehlungen und Tipps sowie Verständnis für den Vergabealltag
  • Das gemeinsame Ziel von Vergabestellen und Bietern ist das effiziente und komplikationslose Vergabeverfahren mit optimaler und fairer Zuschlagserteilung. Deshalb richten sich die Inhalte von VergabeFokus explizit an beide Parteien.
  • Die Schwerpunkt-Themen werden immer aus den Bereichen Vergabe unterhalb der Schwelle, VgV und VOL gewählt!

  • Anzahl Inklusiv-Nutzer: 1


Weiterführende Links zu "Bundesanzeiger VergabeFokus online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bundesanzeiger VergabeFokus online"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld. Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übermittelt.

Datenschutzhinweis:

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG meine Daten speichert, um meine Bewertung bzw. Kommentar anzuzeigen. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DS-GVO).

Meine personenbezogenen Daten sollen nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet werden, bis ich meine Einwilligung widerrufe. Den Widerruf kann ich richten an: datenschutz@juenglingverlag.de oder Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 12, 85716 Unterschleißheim, Tel.: 089 – 374 360.

Ich habe das Recht zur Beschwerde über diese Datenverarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für Datenschutz und kann unter den gesetzlichen Voraussetzungen Auskunft, Berichtigung, Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, der Verarbeitung widersprechen oder mein Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Weitere Informationen: Datenschutzbestimmungen.

Zuletzt angesehen